Vinschgau Meran und Umgebung Wipptal Südtirols Süden Eisacktal Rosengarten Seiser Alm Gröden Alta Badia Tauferer Ahrntal Kronplatz Rasen Antholz Hochpustertal suedtirolkarte suedtirolkarte

Alle Informationen rund um das Thema Langlauf im Eisacktal finden Sie in den einzelnen Langlaufregionen:

Langlaufgebiet Eisacktal

Die Ferienregion Eisacktal beginnt talabwärts von Franzensfeste und liegt auf 772 m bis 2.512 m. Das Eisacktal umfasst die Regionen Gitschberg-Jochtal und Brixen-Plose sowie die Orte Meransen und Klausen.

Viel Abwechslung und garantierten Winterspaß finden Wintersportler in den zwei Ski- und langlaufgebieten Gitschberg-Jochtal und Brixen-Plose. Das sonnige Skigebiet Gitschberg-Jochtal bietet Anfängern und Erfahrenen 50 Pistenkilometer mi insgesamt 16 Aufstiegsanlagen, sowie 34,5 m gespurte Loipen. Brixens Hausberg, der Plose auf 2.505 m, besitzt die längste Abfahrt Südtirols (9 km) und insgesamt 43 Pistenkilometer inklusive 9 Liftanlagen. Abwechslungseiche Rundloipen sorgen für perfekte Langlaufbedingungen.